Grußwort des Bürgermeisters

ImageHerzlich willkommen in Cornberg,

mit dieser Gemeindehomepage, möchte ich Ihnen unsere Gemeinde vorstellen. Die Gemeinde Cornberg mit den Ortsteilen Cornberg,Königswald und Rockensüß liegt verkehrsgünstig im nördlichsten Teil des Landkreises Hersfeld-Rotenburg an der Grenze zum Werra-Meißner-Kreis. Mitten in Deutschland zwischen Kassel, Göttingen und Fulda bietet sich unsere Gemeinde in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft ausgezeichnet für eine Ansiedlung oder für einen Besuch an. Das neue voll erschlossene Wohnbaugebiet „Über dem Schulwäldchen“ in Cornberg mit seinen wunderbar gelegenen 28 Bauplätzen bietet für Bauherren einen fantastischen Ausblick auf das osthessische Hügelland bis hin zum Meißner. Eine günstige Infrastruktur mit Kindertagesstätte, Grundschule, Lebensmittelgeschäften, Arzt, Poststelle, Bank, Verwaltung und günstiger Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr bietet Lebensqualität. Die örtlichen Vereine bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung an. Günstige Bauplätze und die Chance, einen Arbeitsplatz zu finden, sind bei dreihundert gewerblichen Arbeitsplätzen am Ort gute Zukunftsaussichten. Unser neues Gewerbegebiet „Das kleine Feld/Die Waidseite“ mit mehr als sechs Hektar Fläche direkt an der B 27 zwischen Eschwege und Bad Hersfeld gelegen, bietet sich als verkehrsgünstig gelegener Standort ideal für eine Gewerbe- oder Industrienansiedlung an. Cornberg hat als kleinste Gemeinde in Waldhessen zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Lern- und Kulturort Kloster und Steinbruch Cornberg, das überregional bedeutsame Sandsteinmuseum, die Kulturbühne mit Open-Air-Veranstaltungen des Kultursommers Nordhessen, das Mineralien-Schaudepot mit Seminargebäude im Steinbruchareal sowie Europas größter Saurierfährtenplatte ziehen als kulturelle Attraktionen viele Gäste aus Nah und Fern an. Das Hotel-Restaurant Kloster Cornberg mit seinem beeindruckenden Kreuzgewölberestaurant in Verbindung mit einer ausgezeichneten Gastronomie macht jeden Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis. Auch die schönen denkmalgeschützten Kirchen und Fachwerkhäuser unserer Dörfer inmitten einer gepflegten Kulturlandschaft mit vielen Naturschutzgebieten aus denen die „Große Doline bei Rockensüß“ wegen ihrer Vielfalt und Einzigartigkeit in Hessen, besonders hervorragt, sind Anlass genug, einmal in Cornberg vorbeizuschauen. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, uns zu besuchen oder sich bei uns anzusiedeln, steht Ihnen die Gemeindeverwaltung selbstverständlich jederzeit gern für weitere Informationen zur Verfügung. Ich würde mich freuen, wenn Sie uns einmal in unserer liebens- und lebenswerten Gemeinde besuchen würden.

Auf bald in Cornberg

Achim Großkurth
Bürgermeister 

Gemeindeverwaltung

Öffnungszeiten:

Mo. – Fr.: 07:30 – 12:30 Uhr
Do.:
14:00 – 18:00 Uhr

E-Mail:
info@cornberg.de
Telefon:
05650 9697- 0
Fax
: 05650 9697-16

ÖPNV

Im Nordhessischen VerkehrsVerbund entstand ein einheitliches  Tarifsystem für ganz Nordhessen. Durch die Einführung des Integralen Taktfahrplans fahren die Züge effizienter und gut aufeinander abgestimmt. Nährere Informationen finden Sie hier.

Infos für Neubürger

Landkreis HEF

Hersfeld-Rotenburg liegt in der geographischen Mitte Deutschlands. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Impressum